BlogKomfortKundenserviceNeuheitenS90TechnikV90XC90

Volvo integriert den Streaming-Dienst Spotify in neue Modelle

Als erster Automobilhersteller integriert Volvo den beliebten Musik-Streaming-Dienst Spotify weltweit in seine neuen Fahrzeuge. Den Anfang machen in diesem Frühjahr die Modelle der neuen Volvo 90er Baureihe: der Volvo XC90, der Volvo V90 und der Volvo S90. Dies hat der schwedische Automobilhersteller jetzt auf dem Mobile World Congress in Barcelona bekanntgegeben.

Volvo hat in enger Zusammenarbeit mit dem Streaming-Dienst eine natürliche und vertraut wirkende Benutzerschnittstelle entwickelt. Die Integration in das Sensus Bediensystem bringt die beliebtesten Features von Spotify auf den großen Tablet-artigen Touchscreen der neuen Volvo 90er Modelle und macht damit die Nutzung eines Smartphones für das Musik-Streaming überflüssig.

Maßgeschneiderte Integration
„Wer schon einmal Spotify genutzt hat, weiß, wie großartig dieser Dienst ist – man hat immer Zugang zu seiner Lieblingsmusik“, so Björn Annwall, Senior Vice President für Marketing, Vertrieb und Service bei Volvo Cars. „Wir sind sehr stolz auf unsere einzigartige maßgeschneiderte Spotify-Schnittstelle.“

Für die Nutzung von Spotify ist ein Premium-Zugang erforderlich. Neukunden können das Angebot zunächst 30 Tage lang kostenlos testen. Die App steht Volvo Kunden in allen Ländern zur Verfügung, in denen auch Spotify verfügbar ist.

„Wie bisher können Sie im Auto Musik mit Ihrer Spotify Smartphone-App abspielen. Oder Sie nutzen die App im Fahrzeug, die alle Ihre Playlists, Künstler und Alben enthalten wird“, so Björn Annwall weiter. „Und dank der extrem hohen Streaming-Qualität von Spotify gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um das Maximum aus dem Bowers & Wilkins Soundsystem in unseren neuen Volvo 90er Modellen herauszuholen.“

Aktuell lässt sich Spotify in den Volvo Modellen auch per Bluetooth oder mit Apple CarPlay streamen. Aber die native Applikation im Sensus Bediensystem der Modelle Volvo XC90, Volvo V90 und Volvo S90 bietet ein deutlich gehaltvolleres Nutzererlebnis und eine Suchfunktion, die nicht-native Apps nicht liefern können.

Die integrierte Spotify-App enthält auch die beliebte Funktion Spotify Connect. Damit können Passagiere ihre mobilen Geräte als Fernbedienung für die Spotify-App im Fahrzeug verwenden, ohne ihr Gerät mit dem Fahrzeug verbinden zu müssen oder Akkuleistung zu verschwenden.

Tags
mehr

Simscha GmbH

Die Simscha GmbH ist seit den frühen 70er Jahren bereits Volvo Vertragspartner im 17. Bezirk in Wien und bietet neben Fahrzeugverkauf eine breite Palette an Dienstleistungen. Angefangen von Leasing und Finanzierung über Service bis hin zu Reparaturarbeiten! Bei uns ist Ihr Volvo in guten Händen!

ähnliche Artikel